Williams, Tad: Die Hexenholzkrone 2 – Der letzte König von Osten Ard (Hörbuch)

Tad Williams – Die Hexenholzkrone 2: Der letzte König von Osten Ard (Hörbuch)

Klappentext:

Die Nornenkönigin streckt ihre Hand nach der sagenumwobenen Hexenholzkrone aus und der Schatten eines aufziehenden Krieges legt sich über Osten Ard. Um mehr über die Bedrohung durch die Nornen herauszufinden, schicken König Simon und Königin Miriamel schweren Herzens ihren Enkel Prinz Morgan zu dem alten Volk der Sithi. Wird er wohlbehalten zurückkehren? Und ist ein Krieg gegen die Nornen noch abzuwenden?

Meinung:

Achtung: Zweiter Band einer Reihe – Spoilergefahr!

Nachdem der erste Teil der Hexenholzkrone so gemein geendet hatte, habe ich natürlich sehnsüchtig auf die Fortsetzung gewartet. Und startete diese freudig und mit einen bangen Gefühl, denn nach Beenden diesen Teiles heißt es ja erst mal wieder warten, bis es endlich weiter geht.

Doch noch war ich nicht so weit und Osten Ard schlug mich schnell wieder in seinen Bann. Nachdem die Bedrohung immer stärker zum Vorschein kommt und immer mehr Intrigen zu Tage kommen, müssen unsere Helden einige Erfahrungen hier durchleben. So z. B. Prinz Morgan, der die verwundete Sithi in ihre Heimat bringen soll. Doch die Reise verläuft nicht ganz so wie geplant…

Auch hier zieht Tad Williams wieder alle Register. So manche Intrige kommt hier zu Tage, Handlungsverläufe ändern sich und Twists lassen das Geschehen plötzlich aus einem ganz anderen Blickwinkel sehen. Auch ist die Figurenentwicklung überraschend und einfallsreich, so dass an keiner Stelle Langeweile aufkommt.

Die wechselnden Perspektiven sorgen für nahezu atemlose Spannung und die wirklich passende Stimme des Synchronisators Andreas Fröhlich lässt die Welt von Orsten Ard lebendig werden.

Natürlich war die Geschichte dann doch wieder einmal viel zu schnell ausgehört und viele Fragen bleiben offen. Ein wenig frustrierend ist es daher schon, dass der Autor seine Leser und Zuhörer mit so vielen losen Fäden zurück lässt. Da Tad Williams aber nicht George R.R. Martin ist werden wir aber in absehbarer Zeit die Geschichte fortsetzen können. Bis dahin fange ich einfach wieder von vorne an…

 

Fazit:

Teil 2 steht Band 1 in nichts nach. Da das ganze Vorgeplänkel schon im ersten Teil abgehandelt wurde, ist Band 2 um einiges rasanter, wendungsreicher, kampflastiger und fesselnder. Am liebsten würde man direkt weiterlesen, bzw. hören. Tad Williams beweist wieder einmal, warum er zu einem der Besten seines Genres gehört.

Von mir gibt es 5 von 5 Punkten.

Preis

2 MP3-CD’s: 19,99 Euro

 

Verlag: der Hörverlag
Buchverlag: Klett-Cotta
ISBN: 978-3-8445-2832-9
Spielzeit: 1381 Minuten
Sprecher: Andreas Fröhlich
Übersetzer: Cornelia Holfelder-von-der-Than

Vielen Dank an den Hörverlag für das Rezensionsexemplar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.